Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

12.08.2020 – 14:59

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldungen

Vogelsbergkreis (ots)

Fahrzeug durch Ast beschädigt

Herbstein - Am Montag (10.08.), gegen 13:00 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Traktorfahrer mit seinem Deutz die Bundesstraße von Laubach nach Schotten. Kurz hinter der Abfahrt nach Betzenrod, geriet er mit den Zinken seines hochgestellten Frontladers gegen die Äste eines am Fahrbahnrand befindlichen Baumes. Dabei brach ein Ast ab und prallte gegen die Windschutzscheibe des Mercedes C 220 eines 57-jährigen Pkw-Fahrers, welcher sich hinter dem Traktor auf der Bundesstraße befand. Bei dem Unfall blieben beide Fahrzeugführer unverletzt. Es entstand Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Von Fahrbahn abgekommen

Herbstein - Am Montag (10.08.), gegen 17:00 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Pkw-Fahrer mit seinem Hyundai i30, die Bundesstraße von Lauterbach nach Herbstein. Plötzlich verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und streifte die dort befindliche Schutzplanke. Bei dem Unfall blieb der 18-jährige unverletzt. Es entstand Sachschaden von circa 5.000 Euro.

Gefertigt: Geiß, VA Polizeistation Lauterbach

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen