PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

12.07.2020 – 10:22

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Pressemitteilung vom 12.07.2020

Rotenburg a.d. FuldaRotenburg a.d. Fulda (ots)

Wildeck-Obersuhl: Keine Fahrerlaubnis mehr gehabt, aber Drogen dabei Am Samstag um 14:25 Uhr wurde ein 20-jähriger Gerstunger auf seinem Kleinkraftrad von einer Streife der Polizeistation Rotenburg auf der Kasseler Straße in Obersuhl angehalten. Für die Beamten ergab sich relativ schnell der Verdacht, dass der der 20-Jährige unter dem Einfluss von Drogen stand. Bei seiner Durchsuchung wurde eine geringe Menge Marihuana gefunden und beschlagnahmt. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und auch wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss eingeleitet. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Einen Führerschein hatte der Fahrer vorgelegt. Ermittlungen ergaben jedoch, dass ihm die Führerscheinstelle die Fahrerlaubnis bereits vor einigen Wochen wegen Drogenkonsums entzogen hatte. Daher wurde der Führerschein eingezogen. Es folgte die Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

Unfall in Alheim- Hergershausen: Anhänger löst sich von PKW Am Samstag kam es um 06:10 Uhr in Hergershausen in der Gudestraße zu einem Verkehrsunfall. Ein 44-jähriger Alheimer war mit seinem PKW und einem Anhänger unterwegs. In einer Kurve löste sich die abnehmbare Anhängerkupplung vom PKW. Der Anhänger geriet außer Kontrolle und prallte gegen ein Straßenschild und eine Laterne, bevor er in einem hölzernen Gartenzaun zum Erliegen kam. Der Gesamtschaden wird auf 3400,- Euro geschätzt.

gefertigt: PSt Rotenburg a.d. Fulda, PHK Henkel eingestellt: E31/Ra

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen