Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

16.06.2020 – 08:59

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldung - Wer kann der Polizei helfen?

Fulda (ots)

Verkehrsunfallflucht - Zeugen gesucht -

Fulda - Am Montag (15.06.), gegen 16:35 Uhr, kam es auf der Edelzeller Straße zu einer Verkehrsunfallflucht bei dem eine Person verletzt wurde. Ein 75-Jähriger aus Künzell stieg an der dortigen Bushaltestelle aus dem Bus aus und wollte die Edelzeller Straße überqueren. Als er im Kreuzungsbereich Am Riedrain auf die Straße trat, wurde er von einem schwarzen Mitsubishi "Space Star" erfasst, welcher aus Richtung Edelzell in Fahrtrichtung Engelhelms fuhr. Der 75-jährige wurde von dem rechten Außenspiegel des Mitsubishi an der Hüfte getroffen und kam zu Fall. Er wurde leicht verletzt.

Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen.

Zeugen werden gebeten sachdienliche Hinweise der Polizeistation Fulda unter der Telefonnummer: 0661/105-0 mitzuteilen.

Gefertigt: (Polizeistation Fulda - PHK, Felbinger)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefonische Erreichbarkeit:
KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug
0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen