Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

29.01.2020 – 14:12

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Unfallmeldungen

Fulda (ots)

Verkehrsunfallmitteilungen

Petersberg - Am Dienstag (28.01.), kam es gegen 14:10 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Eine 53-jährige Suzuki-Fahrerin aus Petersberg musste verkehrsbedingt abbremsen, als sie die Bergstraße in Richtung Eichenzell befuhr. Dies bemerkte ein hinter ihr fahrender 25-jähriger aus Künzell zu spät und fuhr mit seinem Hyundai auf den Suzuki auf. Die 53-jährige wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 EUR.

Fulda - Am Dienstag (28.01.), kam es gegen 19:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Sachschaden in Höhe von circa 18.000 EUR entstand. Eine 28-jährige Audi-Fahrerin aus Petersberg befuhr die Petersberger Straße stadtauswärts auf dem linken der beiden Geradeausfahrstreifen. An der Kreuzung Petersberger Straße / Zieherser Weg bog sie entgegen der vorgeschrieben "geradeaus"-Fahrtrichtung nach links in Richtung Zieherser Weg ab und querte hierbei die beiden Fahrspuren der Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender 62-jähriger Hyundai-Fahrer aus Großenlüder konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte in die Beifahrerseite des Audis. Durch den Aufprall drehte sich der Hyundai quer zur Fahrbahn und prallte mit dem Heck gegen die vordere rechte Seite eines VW-Touran einer 56-jährigen aus Großenlüder. Der 62-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Gefertigt: (Polizeistation Fulda)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Fulda
Weitere Meldungen aus Fulda
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen