PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Osthessen mehr verpassen.

01.11.2019 – 12:40

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus
Einbruchsversuch in Arztpraxis - Zeugenaufruf

Vogelsbergkreis (ots)

Versuchter Einbruch in Einfamilienhaus

Grebenau - Unbekannte versuchten in der Nacht auf Donnerstag (31.10.) in ein Einfamilienhaus in der Tannenwaldstraße im Ortsteil Eulersdorf einzubrechen. Die Täter wollten über ein Fenster ins Haus eindringen. Als dies misslang, flüchteten sie und hinterließen einen Sachschaden von etwa 500 Euro.

Einbruchsversuch in Arztpraxis - Zeugenaufruf

Gemünden (Felda) - In der Nacht auf Mittwoch (30.10.), gegen 1 Uhr, wollten Unbekannte im Ortsteil Nieder-Gemünden in eine Arztpraxis im Brühlweg einbrechen. Bei dem Versuch über ein Fenster einzusteigen, wurden die Täter von einem Anwohner bemerkt und ergriffen vermutlich aus diesem Grund die Flucht. Da sich im Gebäude auch ein Geldautomat befindet, ist es möglich, dass dieser das Ziel der Einbrecher war. Zeugen, die in der Nacht verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich Nieder-Gemünden beobachtet haben, wenden sich bitte an die Polizeistation Alsfeld unter der Telefonnummer 06631/974-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Patrick Bug Polizeipräsidium Osthessen Pressesprecher

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Zentrale Pressestelle
Telefon:
0661-105-1010 KHK Möller
0661-105-1011 POK Müller
0661-105-1012 POK Bug

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen