Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Osthessen

18.09.2019 – 11:18

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Einhundert Einkaufswagen entwendet, Polizei entdeckt gestohlenes Fahrrad

Vogelsberg (ots)

Medieninformation vom 18.09.2019

Einhundert Einkaufswagen entwendet Alsfeld - Von dem Parkplatz des REWE-Marktes in der Löbergasse entwendeten unbekannte Täter, zwischen dem 26. August und dem 5. September, einhundert Einkaufswagen. Das Diebesgut hat einen Wert von circa 14.000 Euro. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Polizei entdeckt gestohlenes Fahrrad Alsfeld - Zwei unbekannte Täter entwendeten am vergangenen Donnerstag (12.9.) gegen 21:40 Uhr, in der Straße "Schützenrain" ein Herrenfahrrad. Einer der Diebe verwickelte den Besitzer in ein Gespräch, während sein Komplize sich das Fahrrad schnappte und damit in Richtung Ludwigsplatz davonfuhr. Der erste Verdächtige flüchtete anschließend auf dem gleichen Weg vom Tatort. Zuvor waren die Beiden mit einem grünen Damenfahrrad vor Ort gekommen, dass sie nach der Tat zurückgelassen hatten. Eine Streife der Polizei Alsfeld fand, nach dem der Diebstahl gemeldet worden war, das entwendete Fahrrad unweit des Tatortes in der Schwabenröder Straße wieder. Offensichtlich entsprach das Diebesgut nicht den Vorstellungen der Langfinger und sie stellten das Rad an einer Mauer ab. Es konnte dem Eigentümer wieder zurückgegeben werden. Einer der Fahrraddiebe soll zwischen 25 und 30 Jahre alt und 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß gewesen sein. Er hatte eine athletische Figur, dunkle Haare und war dunkel bekleidet. Der Zweite war schätzungsweise zwischen 20 und 25 Jahre alt und wies eine Körpergröße von 1,65 Meter bis 1,70 Meter auf. Er trug ebenfalls dunkle Kleider und ein Basecap. Hinweise zu der Straftat erbittet die Polizeistation Alsfeld unter der Rufnummer (0 66 31) 97 40 oder im Internet unter www.polizei.hessen.de/onlinewache.

Wolfgang Keller, PHK Pressesprecher Polizeipräsidium Osthessen 06641/971-130

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Osthessen