Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

25.12.2018 – 06:55

Polizeipräsidium Osthessen

POL-OH: Tödlicher Verkehrsunfall auf der B 27 zwischen Fulda-Dietershan und Fulda-Bernhards

Fulda (ots)

Gegen 06.00 Uhr ereignete sich heute Morgen ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 27 zwischen Dietershan und Bernhards. Aus bislang unbekannter Ursache wurde ein Fußgänger von einem PKW erfasst. Die männliche Person erlitt dabei schwere Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Zur Klärung der Unfallursache wird ein Sachverständiger hinzugezogen. Die B 27 ist zwischen Dietershan und Bernhards derzeit voll gesperrt.

Hubertus Kümpel, PvD

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen
Pressestelle
Telefon:
Fulda (0661-105-1011)
Bad Hersfeld: (06621-932-131)
Vogelsberg: (06641-971-130)
E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Osthessen, übermittelt durch news aktuell