Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Minden-Lübbecke mehr verpassen.

29.01.2020 – 10:33

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Passat landet nach Kollision auf Acker.

POL-MI: Passat landet nach Kollision auf Acker.
  • Bild-Infos
  • Download

Espelkamp, Petershagen (ots)

Infolge eines Unfalls auf der Kreuzung Hinter dem Holz (L 770) und Diepenauer Straße verletzte sich am Dienstagmorgen ein 26-jähriger VW-Fahrer. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

So befuhr gegen 6.45 Uhr ein Petershäger (60) mit seinem Renault Megane die L 770 und wollte am Abzweig zur Diepenauer Straße nach links abbiegen. Hierbei kollidierte er mit einem entgegenkommenden 26-jährigen Espelkamper, der mit seinem Volkswagen in Richtung Petershagen fuhr. Durch die Wucht des Zusammenstoßes schleuderte der Passat neben die Straße und kam erst auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Die Schäden an den Fahrzeugen wurden auf rund 12.000 Euro geschätzt.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke
Weitere Meldungen: Polizei Minden-Lübbecke