Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Minden-Lübbecke

11.10.2019 – 14:05

Polizei Minden-Lübbecke

POL-MI: Polizei bittet Fahrer eines silbernen Pkw um Kontaktaufnahme

Lübbecke (ots)

Nach der Kollision der Außenspiegel zweier Autos auf der Straße "Am Esch" in Stockhausen am Donnerstag, 10. Oktober, bittet die Polizei den Fahrer eines silberfarbenen Pkw um Kontaktaufnahme.

Ein 57-jähriger Audi-Fahrer gab den Beamten zu Protokoll, dass er sich am Nachmittag auf dem Heimweg von der Arbeit befunden habe und in Richtung Alswede gefahren sei. In Höhe der Einmündung "Unterm Dorf" sei es gegen 15.30 Uhr zu dem Zusammenprall der Spiegel mit dem entgegenkommenden Fahrzeug gekommen. Dessen Fahrer habe auch zunächst gestoppt. Als der 57-Jährige seinen Audi schließlich gewendet hatte, war der andere Beteiligte weiter gefahren. Zur Sachverhaltsklärung wird diese Person gebeten, sich mit den Beamten des Verkehrskommissariats unter Telefon (05741) 2770 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302
E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de
http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de


Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Original-Content von: Polizei Minden-Lübbecke, übermittelt durch news aktuell