Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

24.09.2020 – 10:53

Polizei Steinfurt

POL-ST: Nordwalde, Verkehrsunfall mit Verletzten

Nordwalde (ots)

Auf der Straße Welle hat sich am frühen Mittwochabend (23.09.2020) ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein Auto gegen eine Hauswand geprallt ist. Bei dem Unfall erlitt die 19-jährige Fahrerin aus Nordwalde schwere Verletzungen. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Ihr 14-jähriger Mitfahrer erlitt leichte Verletzungen. Auch er wurde mit einem Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt. Der Gesamtsachschaden beträgt nach ersten vorsichtigen Schätzungen etwa 12.000 Euro. Der PKW wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Gegen 18.10 Uhr kam die 19-Jährige in einer Kurve auf der regennassen Fahrbahn mit dem PKW ins Rutschen. Der Wagen drohte auf Gegenfahrspur zu geraten, was die Fahrerin verhindern wollte. Der PKW geriet dann jedoch nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Wand eines Geschäftshauses. Ein in dem Moment entgegenkommendes Auto konnte durch das Manöver ohne Probleme ausweichen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt