Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Steinfurt mehr verpassen.

29.01.2020 – 14:37

Polizei Steinfurt

POL-ST: Ibbenbüren, Verkehrsunfälle

Ibbenbüren (ots)

Am Mittwochvormittag, 29.01.2020, in der Zeit zwischen 09.40 Uhr und 10.45 Uhr, wurde an der Weberstraße ein grauer VW Touran angefahren. Das Auto war auf dem dortigen Parkplatz abgestellt worden, auf Höhe der Hauptstelle der Sparkasse. Der Wagen wurde am hinteren linken Kotflügel beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt cirka 1.000 Euro. Hinweise zum Verursacher liegen nicht vor.

Am Dienstag, 28.01.2020, im Zeitraum zwischen 07.40 Uhr und 14.40 Uhr, wurde an der Straße Uphof, auf dem dortigen Parkplatz, etwa 30 Meter westlich der Rählege, ein blauer VW Golf am linken vorderen Kotflügel und am linken Außenspiegel beschädigt. Die Schadenshöhe beträgt etwa 1.000 Euro. Der Geschädigte hatte einen Zettel an seinem Pkw vorgefunden. Aufgrund der Witterung/Regen war dieser Zettel nicht mehr lesbar und völlig zerstört. Ob dieser Zettel vom Unfallverursacher oder einem Zeugen stammt, kann nicht gesagt werden. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 05451/591-4315.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt
Pressestelle
Telefon: 02551 152200

Original-Content von: Polizei Steinfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt
Weitere Meldungen: Polizei Steinfurt