Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Recklinghausen mehr verpassen.

28.08.2019 – 14:09

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Oer-Erkenschwick/Datteln: Kontrollen von Stadtverwaltungen, Zoll, Steuerfahndung und Polizei in Betrieben

Recklinghausen (ots)

Die Polizei unterstützte am 28.08.2019 die Kontrollen von den Städten Recklinghausen (Gewerbeamt), Oer-Erkenschwick und Datteln (Bauamt und Ordnungsamt), des Hauptzollamtes Dortmund mit der Abteilung Finanzkontrolle Schwarzarbeit und der Steuerfahndung Bochum in zwei Betrieben der Autobranche an der Ludwigstraße in Oer-Erkenschwick und an der Castroper Straße in Datteln. Die Einsatzkräfte der Polizei sicherten das Vorgehen der Kontrolleure, da es in der Vergangenheit bereits zu einer bewaffneten Auseinandersetzung zwischen zwei rivalisierenden Gruppen in der Nähe eines Betriebes gekommen war. Bei anderen Kontrollen der Betreiber oder Personen aus deren Umfeld zeigten sich die Überprüften aufbrausend und provokant. Die Sicherheit der heutigen Kontrollen stand daher im Vordergrund und wurde durch die Polizei unter anderem mit Hundertschaftskräften begleitet und unterstützt. Die Maßnahmen verliefen störungsfrei. Die Überprüfungen ergaben brandschutzrechtliche Verstöße und Hinweise auf einen illegalen Wohnraum in einem Betrieb. Das Gewerbeamt stellte fest, dass in einem Betrieb die Voraussetzungen für das angemeldete Gewerbe nicht erfüllt waren. Gegen einen Autofahrer wird eine Anzeige geschrieben, weil er ohne Führerschein unterwegs war. Die Auswertung weiterer erlangter Informationen dauert an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen