Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

14.06.2019 – 11:20

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Unfall - verletzte Pkw-Fahrerin und hoher Sachschaden

Recklinghausen (ots)

Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag, gegen 19:00 Uhr, auf der Straße Langehegge, verletzte sich eine 62-jährige Pkw-Fahrerin aus Haltern am See leicht. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie mit ihrem Fahrzeug, in Höhe der Einmündung Lehmbecker Pfad, nach rechts ab und kollidierte hier mit einem geparkten Pkw. Die 62-Jährige musste leicht verletzt ins Krankenhaus transportiert werden. Der Unfallwagen war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ca. 18.000 Euro Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen