Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

31.05.2019 – 09:59

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Marl: Mutmaßlicher Autoaufbrecher festgenommen

Recklinghausen (ots)

Aufmerksame Zeugen riefen am Donnerstag um 04.50 h die Polizei, weil sie einen Verdächtigen am Bachstelzenweg gesehen haben. Der Mann machte sich an einem geparkte Auto zu schaffen. Als der Mann die Zeugen bemerkte, flüchtete er. Polizeibeamte konnten den Mann, einen 23-Jährigen aus Marl, antreffen und festnehmen. In seiner Tasche fanden sie zwei Navigationsgeräte. Eines der Geräte stammte aus dem Auto, an dem er sich zu schaffen gemacht hatte. Eine Scheibe des Autos war eingeschlagen. Woher das andere Gerät stammt, muss noch geklärt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Ramona Hörst
Telefon: 02361/55-1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen