Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

24.04.2019 – 09:29

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Mobiltelefon geraubt

Recklinghausen (ots)

Ein 26-jähriger mutmaßlicher Täter aus Castrop-Rauxel soll am Brenner Tor zunächst versucht haben Schulden vom 18-jährigen Geschädigten zurückzubekommen. Da der 18-Jährige das Geld nicht dabei hatte, soll er ihm unter Gewaltanwendung das Mobiltelefon aus der Hand genommen und sich von der Tatörtlichkeit entfernt haben. Der mutmaßliche Täter konnte in unmittelbarer Nähe vorläufig festgenommen werden. Der Geschädigte blieb unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen