Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Dachstuhlbrand

Mönchengladbach-Beltinghoven, 15.06.2019, 00:09 Uhr, Roermonder Strasse (ots) - In der Nacht von Freitag auf ...

FW-EN: Verkehrsunfall zwischen 2 PKW. Eine Person musste patientenorientiert aus dem Auto befreit werden.

Gevelsberg (ots) - Am 30.06. um 16:08 Uhr wurden die hauptamtlichen Kräfte der Feuerwehr Gevelsberg zu einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

23.04.2019 – 10:38

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Recklinghausen: Leichtverletzte Pkw-Fahrerin nach Verkehrsunfall

Recklinghausen (ots)

Am Montagabend (19:18 Uhr) fuhr ein 36-jähriger Pkw-Fahrer aus Recklinghausen, an der Kreuzung Kurt-Schumacher-Allee/Dordrechtring, auf den Pkw einer 23-jährigen aus Oer-Erkenschwick auf. Die 23-Jährige verletzte sich dabei leicht. Der Recklinghäuser stand unter dem Einfluss von Alkohol. Eine Blutprobe wurde angeordnet und der Führerschein wurde sichergestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Telefon: 02361 55 1031 oder 02361 55 1032
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen