Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-STD: Sattelzug kommt von der Straße ab und stürzt um - langwierige Bergung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Stade (ots) - Am heutigen Vormittag ist gegen 10:30 h auf der Kreisstraße 26 zwischen Dammhausen und der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen

22.04.2019 – 14:15

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Brand auf Balkon eines Mehrfamilienhauses

Recklinghausen (ots)

Freitag, gegen 14.50 Uhr, kam es zu einem Brand auf einem Balkon einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus auf der Straße Vockmannshof. Der Brand breitete sich über einen Holztisch und Stühle auf die Außenfassade des Hauses und die Markise über. Der 40-jährige Wohnungsinhaber versuchte noch das Feuer zu löschen. Letztendlich wurde es von der Feuerwehr gelöscht. Bei dem Löschversuch atmete der 40-Jährige Rauchgas ein. Er wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Bei dem Brand entstand nach erster Schätzung 20.000 Euro Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Michael Franz
Telefon: 02361/55-1031
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Recklinghausen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Recklinghausen