Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

15.03.2019 – 09:21

Polizeipräsidium Recklinghausen

POL-RE: Castrop-Rauxel: Auffahrunfall mit zwei Verletzten auf der B235

Recklinghausen (ots)

Bei einem Unfall auf der B235/Habinghorster Straße sind am Donnerstag, gegen 15.10 Uhr, zwei Autofahrer verletzt worden. Beide waren stadteinwärts unterwegs. Nach ersten Erkenntnissen hatte ein 56-jähriger Autofahrer aus Castrop-Rauxel den Rückstau nicht rechtzeitig bemerkt und fuhr deshalb auf das Heck eines 32-jährigen Mannes aus Olfen auf. Beide Autofahrer kamen mit Rettungswagen in Krankenhäuser. Der 56-Jährige wurde bei dem Unfall schwer, der 32-Jährige leicht verletzt. Die B235/Habinghorster Straße musste für die Unfallaufnahme gesperrt werden. Der Sachschaden liegt bei etwa 12.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Recklinghausen
Pressestelle
Annette Achenbach
Telefon: 02361 55 1033
E-Mail: pressestelle.recklinghausen@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Recklinghausen, übermittelt durch news aktuell