PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bremen mehr verpassen.

09.07.2019 – 09:41

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0427 --Nicht angemeldete Versammlung--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Mitte, Am Markt
Zeit: 	09.07.19, 00.30 Uhr 

Die Polizei Bremen beendete kurz nach Mitternacht eine nicht angemeldete Versammlung in der Bremer Innenstadt.

Neun Mädchen und Jungen im Alter zwischen 13 und 18 Jahren hatten sich mit Schlafsäcken auf dem Marktplatz niedergelassen und hielten eine Mahnwache für mehr Umweltschutz vor der Bürgerschaft ab. Einsatzkräfte kontrollierten die Gruppe und stellten fest, dass die Versammlung beim Ordnungsamt nicht angemeldet wurde und es keinen Verantwortlichen gab. Zudem befanden sich zur nächtlichen Zeit Kinder unter den Teilnehmern. Die Einsatzleitung entschloss sich daher, die Mahnwache zu beenden und teilte den engagierten Teilnehmern die Gründe dafür mit. Die Jugendlichen nahmen daraufhin ihre Banner wieder ab und verließen nach Rücksprache mit den Erziehungsberechtigten den Marktplatz.

Polizeipräsident Lutz Müller: "Der Einsatz wurde von uns nachbereitet und wir bedauern es, dass die Versammlung abgebrochen wurde. Das hätte in diesem Fall aufgrund eines Ermessenspielraumes nicht sein müssen."

Wie das Ordnungsamt heute Vormittag der Polizei übermittelte, sind für heute und die nächsten Tage die Versammlungen bereits angemeldet, s. d. einer Fortführung der Mahnwache aus polizeilicher Sicht nichts im Wege steht. Polizeipräsident Lutz Müller wird heute die Versammlung besuchen und mit den Teilnehmern in den Dialog treten.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Nils Matthiesen
Telefon: 0421 361-12114
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bremen
Weitere Meldungen: Polizei Bremen