Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

04.03.2019 – 13:02

Polizei Bremen

POL-HB: Nr.: 0164--Festnahme nach Messerattacke--

Bremen (ots)

   - 
Ort: 	Bremen-Osterholz, Neuwieder Straße
Zeit: 	3.3.19, 18.20 Uhr 

Am Sonntagabend wurde ein 26 Jahre alter Mann in Tenever mit Messerstichverletzungen in ein Krankenhaus gebracht, wo er notoperiert wurde. Ein Tatverdächtiger wurde vorläufig festgenommen.

Polizei und Rettungsdienst wurden am Abend in die Neuwieder Straße gerufen. Dort fanden sie den 26-Jährigen mit Messerstichverletzungen vor. Der Verletzte wurde in ein Bremer Krankenhaus gebracht und musste notoperiert werden. Lebensgefahr besteht nicht. Nach ersten Erkenntnissen hatte der 26-Jährige kurz zuvor seine Wohnung verlassen, um einen zurückliegenden Streit mit einem Bekannten zu klären. Vor der Haustür traf er auf den 20-Jährigen, der in Begleitung mehrerer Personen erschienen war. Es kam sofort zu einer Prügelei, in Folge dessen der 26-Jährige von seinem Kontrahenten mit einem Messer attackiert wurde. Dabei erlitt er blutende Wunden im Gesicht und am Rücken. Danach flüchteten die Angreifer mit einem Auto in unbekannte Richtung.

Am Montagmorgen stellte sich der 20-jährige Tatverdächtige an einem Polizeirevier. Er wurde vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114/-115
Fax: 0421/362-3749
pressestelle@polizei.bremen.de
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bremen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung