Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Hagen mehr verpassen.

13.06.2019 – 12:00

Polizei Hagen

POL-HA: Sachbeschädigungen in Hohenlimburger Fußgängerzone

Hagen (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden an vier Geschäften in Hohenlimburg die Schaufenster zerkratzt. Unbekannte beschädigten Scheiben eines Juweliergeschäftes, eines Bekleidungsgeschäftes, eines Schuhladens sowie eines Kreativmarktes in der Freiheitstraße mit einem spitzen Gegenstand oberflächlich. An zwei Scheiben ist das Wort "Jude" erkennbar. Einen Bezug zu Inhabern oder Angestellten der Geschäfte besteht nicht. Der Staatsschutz hat die Ermittlungen übernommen. Hinweise nimmt die Polizei unter 02331-986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Pressestelle
Michael Siemes
Telefon: 02331/986 15 11
Fax: 02331/986 15 19
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Hagen
Weitere Meldungen: Polizei Hagen