Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen

16.04.2019 – 13:00

Polizei Hagen

POL-HA: Einbruch in Wohnung - Täter beobachtet

Hagen (ots)

Am Montag hielten sich ein Mann und eine Frau in ihrer Wohnung in der Straße An der Hütte auf. Um 11.40 Uhr bemerkten sie einen unbekannten Mann, der über eine Terrasse am Badezimmerfenster vorbei lief. Dann fiel dem Pärchen auf, dass ein Rucksack und ein weißes Tablet der Marke Samsung aus der Wohnung verschwunden waren. Sie verfolgten den Unbekannten noch in Richtung Nordstraße, verloren ihn dort jedoch aus den Augen. Den polizeilichen Ermittlungen zufolge hatte der Dieb sich durch eine auf Kippstellung stehende Balkontür Zutritt in die Wohnung verschafft. Der Mann kann wie folgt beschrieben werden: Der Einbrecher ist ca. 165 bis 170 cm groß und schlank. Er hat kurze, braune hochstehende Haare, die an den Seiten rasiert sind. Zur Tatzeit war er mit einem schwarzen Kapuzenpulli, der mit weißen Buchstaben versehen war, bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331/986-2066 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen
Ralf Bode
Telefon: 02331-986 1510
E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

http://www.polizei.nrw.de/hagen/
https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA
https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Original-Content von: Polizei Hagen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Hagen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Hagen