Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Mönchengladbach mehr verpassen.

28.01.2020 – 13:54

Polizei Mönchengladbach

POL-MG: Einbrecher erbeuten Schmuck und Bargeld

Mönchengladbach (ots)

Schmuck und Bargeld war die Beute von Einbrechern im Stadtteil Windberg.

Die unbekannten Täter hatten am Montag, 27. Januar, zwischen 16.55 und 18.45 Uhr ein gekipptes Fenster einer Wohnung in diesem Mehrfamilienhaus aufgehebelt. Über den Balkon dürften sie die Wohnung verlassen haben. Unerkannt entkamen sie in unbekannte Richtung.

Einen Einbruch registrierte die Polizei auch in einer Doppelhaushälfte in Wickrath an der Straße Kreuzhütte. Dort war im Zeitraum zwischen Sonntag, 26. Januar, 17 Uhr, und Montag, 27. Januar, 16 Uhr, mit einem Stein ein Fenster eingeworfen worden, das zu Bruch ging. Entwendet wurde nach bisherigem Stand bei dieser Tat nichts.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 02161-290. (ds)

Rückfragen von Journalisten bitte an:

Polizei Mönchengladbach
Pressestelle
Telefon: 02161-2910222
E-Mail: pressestelle.moenchengladbach@polizei.nrw.de
https://moenchengladbach.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Mönchengladbach, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach
Weitere Meldungen: Polizei Mönchengladbach