Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

29.05.2020 – 12:35

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken-Gemen - Unkrautvernichtung gerät außer Kontrolle

Borken (ots)

Ein Feuer hat am Donnerstag der Versuch eines 83-jährigen Borkeners entfacht, Unkraut unter einer Hecke mit einem Gasbrenner zu entfernen. Die alarmierte Feuerwehr Borken konnte den Brand in Gemen endgültig löschen. Zuvor scheiterten Löschversuche des 83-Jährigen. Der fehlende Regen hat die oberen Erdschichten und Gehölze bereits extrem ausgetrocknet. Vom Deutschen Wetterdienst wird zurzeit der Waldbrand-Gefahrenindex mit "mittlere Gefahr" und der Grasland-Feuerindex mit "hoher Gefahr" angegeben. Aus diesem Grund dieser Appell: Offene Feuer sollte aufgrund dieser Extremsituation vermieden werden!

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken
Dietmar Brüning
Telefon: +49 (0) 2861-900 2202
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken