PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

03.03.2020 – 16:06

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Seniorin fällt nicht auf Trickdiebin herein

Bocholt (ots)

Am Sonntagnachmittag zeigte eine Seniorin gesundes Misstrauen und die absolut richtige Reaktion. Als sie gegen 17 Uhr mit Ihren Rollator die Hauseingangstür des Mehrfamilienhauses in der Innenenstadt öffnete, huschte eine Frau mit in den Hausflur und verwickelte die Seniorin in ein Gespräch. Sie gab vor, eine Bekannte besuchen zu wollen, beobachtete aber ganz genau, in welche Wohnung die Geschädigte ging. Kurze Zeit klingelte die Frau bei der Seniorin an und bat darum, die Toilette benutzen zu dürfen. Die Bocholterin verweigerte dieses und schloss die Tür. Nach Angaben der Seniorin handelte es sich bei der Verdächtigen um eine zierliche, schwarzhaarige, gepflegt gekleidete Frau im Alter von ca. 30 - 35 Jahren. Von einem versuchten Trickdiebstahl ist auszugehen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
https://borken.polizei.nrw

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken