Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

24.09.2019 – 12:57

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Auf Kreuzung kollidiert

Gronau (ots)

Leichte Verletzungen hat ein 53 Jahre alter Autofahrer am Montag in Gronau bei einer Kollision davongetragen. Dazu war es gegen 14.25 Uhr auf dem Heerweg gekommen: Ein 86 Jahre alter Autofahrer aus den Niederlanden hatte den Schöttelkötter Damm aus Richtung Gildehauser Straße kommend befahren. Beim Queren des Heerwegs übersah er den Wagen des Gronauers, der auf dem bevorrechtigten Heerweg aus Richtung Ochtruper Straße kommend unterwegs war. Die Wucht des Aufpralls schleuderte sein Fahrzeug gegen den Mast einer Fußgängerampel. Der entstandene Sachschaden liegt insgesamt bei circa 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken