Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

10.03.2019 – 10:51

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Bocholt (ots)

Am Samstagabend bog ein 26 Jahre alter Autofahrer aus Bocholt gegen 21.00 Uhr von der Wiesenstraße auf die Werther Straße ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einer 26-jährigen Fahrradfahrerin aus Bocholt, die den Radweg der Werther Straße befahren hatte. Die Fahrradfahrerin stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken