Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

28.01.2019 – 15:13

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - 2. Nachtrag zum schweren Verkehrsunfall auf der B67

Bocholt (ots)

Bei einem Verkehrsunfall in Bocholt starben am Montagmorgen drei Männer im Alter von 23, 25 und 34 Jahren. Die aus den Ortschaften Mikstat und Komorów in Polen stammenden Männer befuhren gegen 06.55 Uhr die Bundesstraße 67 aus Rhede kommend in Richtung Isselburg. Für diese Fahrtrichtung gab es in Höhe der Unfallstelle zwei Fahrstreifen (2-1 Regelung).

Zwischen den Anschlussstellen Ostring (Fachhochschule) und Bocholt-Biemenhorst (Franzstraße) kam ihnen ein Viehtransporter entgegen.

Dieser war aus noch ungeklärten Gründen von seiner Fahrspur nach links abgekommen und in den Gegenverkehr geraten. Die drei Insassen des Pkw erlitten bei dem Frontalzusammenstoß tödliche Verletzungen.

Der Fahrer des Viehtransporters, ein 33-jähriger Mann aus Goch, wurde schwer verletzt.

Hinter dem polnischen Pkw befanden sich noch weitere Fahrzeuge. Der Fahrer eines Kleintransporters (56, Bocholt) wurde leicht verletzt.

Ein weiterer Autofahrer (31, Wesel) wurde zwar in den Unfall involviert, blieb jedoch unverletzt. Bei ihm entstand lediglich Sachschaden am Fahrzeug.

Rettungskräfte brachten die beiden verletzten Autofahrer in Krankenhäuser. Der 56-Jährige konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Der Viehtransporter hatte zum Unfallzeitpunkt ca. 180 Schweine geladen. Wie viele Tiere durch den Unfall getötet wurden und wie viele aufgrund ihrer Verletzungen vor Ort notgeschlachtet werden mussten, ist noch nicht klar. Die Arbeiten, an denen die Feuerwehr sowie das Kreisveterinäramt beteiligt sind, dauern an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Daniel Maltese
Telefon: 02861-900 2222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken