Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Exhibitionist gefasst

Borken (ots) - Auf frischer Tat ertappen konnten Polizeibeamte in Borken am Montag gegen 11.50 Uhr einen Exhibitionisten: Der 31-jährige Borkener hatte sich an der Kreuzung Ahauser Straße/Heidener Straße entblößt und Passanten angepöbelt. Eine 33-jährige Autofahrerin verständigte die Polizei, die den Mann vorläufig festnehmen konnte. Er kam nach ärztlicher Rücksprache in ein Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: