Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-CE: Verkehrsunfall mit einer schwer und vier leichtverletzten Personen

29227 Celle (ots) - Am Samstag, 19. Januar 2019, gegen 21:50 Uhr, kam es in der Hannoverschen ...

04.07.2018 – 09:43

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Diebe stehlen Lindenberg-Statue

Gronau (ots)

Nur ein Fuß blieb übrig: Unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende eine Udo-Lindenberg-Statue in Gronau gestohlen. Die Bronzeplastik stand auf dem Kreisverkehr Hermann-Ehlers-Straße/Ochtruper Straße. Sie ist etwa 130 Zentimeter groß und war im Frühjahr aufgestellt worden. Die Statue diente als vorübergehender Ersatz für das größere Original-Denkmal, das für Reparaturarbeiten abgebaut worden war. Der Diebstahl muss sich im Zeitraum zwischen Freitag, 17.00 Uhr, und Montag, 10.00 Uhr, ereignet haben. Die unbekannten Täter scheuten dabei vor Gewalt nicht zurück: Sie nahmen es in Kauf, dass ein Fuß der Statue abbrach. Die Polizei bittet um Hinweise an das Kriminalkommissariat in Gronau: Tel. (02562) 9260.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Thorsten Ohm
Telefon: 02861-900 2204
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung