Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

08.09.2019 – 13:33

Polizei Gütersloh

POL-GT: Raubüberfall auf Gütersloher Bäckerei

Gütersloh (ots)

Gütersloh (SL) - Am Samstagmorgen (07.09.2019, 07.27 Uhr) betrat ein mit einem Messer bewaffneter Einzeltäter eine Bäckereifiliale in der Gütersloher Innenstadt. Der mit einem Tuch im Gesicht maskierte Täter bedrohte mit dem Messer eine 23-jährige Angestellte und nuschelte dabei etwas Unverständliches. Die Angestellte flüchtete daraufhin zu einer im Nebenraum anwesenden Kollegin. Der Täter flüchtete daraufhin ohne Beute aus dem Geschäft fußläufig in Richtung Schulstraße. Die Zeuginnen informierten umgehend die Polizei. Sie beschrieben den Flüchtigen als männlich, zirka 160 cm groß, schwarze Haare, schwarze Jacke mit weißer Kapuze, schwarze Sportschuhe mit weißer Sohle, schwarze Brille mit breitem Gestell. Als Maskierung trug er bei der Tatausführung ein schwarz-weißes Tuch. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen führten zeitnah im Innenstadtbereich zum Erfolg. Eine verdächtige Person, auf welche die Beschreibung zutraf, versuchte mit einem Fahrrad zu flüchten. Er konnte jedoch nach kurzer Flucht festgenommen werden. Der 14-jährige Tatverdächtige wurde der Polizeiwache zugeführt und später an Mitarbeiter des Jugendamtes übergeben. Das vermutlich entwendete Fahrrad wurde sichergestellt und eine weitere Anzeige gefertigt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de
Internet: https://guetersloh.polizei.nrw/
Twitter: https://twitter.com/polizei_nw_gt
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.gt/

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh