Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Einbruch in Elektrogeschäft

Bad Segeberg (ots) - In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde erneut in ein Elektrogeschäft in Bad Segeberg, Hamburger Straße, eingebrochen. Dieses Mal drangen die Täter über die Toilettenräume in das Innere des Fachmarktes für Elektronik ein und entwendeten Digitalkameras, Laptops und Handys. Offensichtlich hielten sich die Einbrecher längere Zeit in dem Geschäft auf, denn sie machten sich die Mühe, das Stehlgut aus Verpackung zu nehmen, bevor sie die Sachen mitnahmen. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest, das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Tat wurde gegen 06.45 Uhr festgestellt und die Polizei sucht nun Passanten, die möglicherweise in den Stunden zuvor verdächtige Beobachtungen gemacht haben. Zeugenhinweise nimmt die Kripo Bad Segeberg unter Tel.: 04551-884-0 entgegen. Erst am 25.02.05 waren unbekannte Täter mit einem PKW in das Geschäft gefahren und hatten dann ebenfalls Elektroartikel entwendet.

ots-Originaltext: Polizei Bad Segeberg

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:
Polizei Bad Segeberg

Polizei Bad Segeberg, Pressestelle
Silke Tobies
Telefon: 04551-884 204
Fax: 04551-884 123

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: