Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

24.01.2020 – 11:20

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Pinneberg
Hasloh Bahnhof // Am Donnerstag, den 23. Januar, nahm die Polizei dank einer aufmerksamen Zeugin einen Tatverdächtigen nach einem versuchten Fahrraddiebstahl in Hasloh fest.

Bad Segeberg (ots)

Um 10:52 Uhr beobachtete eine Zeugin am Bahnhof in Hasloh einen Mann, der versuchte, das Fahrradschloss an einem schwarzen Herrenfahrrad aufzubrechen. Der Täter verletzte sich bei diesem Versuch an der Hand und bestieg mit blutender Hand die Bahn in Richtung Quickborn. Als der Zug um 10:59 Uhr am Bahnhof in Quickborn hielt, war die Polizei bereits vor Ort und nahm einen 59-jährigen Tatverdächtigen fest.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Claus Volkenandt
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: Claus.Volkenandt@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bad Segeberg
Weitere Meldungen aus Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg