Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

23.12.2019 – 14:55

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Bimöhlen
24-Jähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bad Segeberg (ots)

Am Samstag, den 21.12.2019, verletzte sich ein 24-Jähriger aus dem Kreis Segeberg schwer bei einem Verkehrsunfall bei Bimöhlen. Der junge Mann fuhr gegen 05:00 Uhr mit einem Fiat Ducato auf einer Gemeindestraße bei Bimöhlen (Nähe Heisterberg). Plötzlich kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab und kollidierte dort mit einem Baum. Hierbei erlitt er schwere Verletzungen. Rettungskräfte brachten ihn in einem Rettungswagen in ein Krankenhaus. Da die Einsatzkräfte deutlichen Atemalkohol bei dem 24-Jährigen wahrnahmen, veranlassten sie eine Blutprobenentnahme. Der Fiat Ducato war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 - 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg