PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

22.11.2019 – 11:23

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Mehrere Gartenlauben aufgebrochen

Bad Segeberg (ots)

Am Donnerstag, den 21. November 2019, nahm die Polizei in Pinneberg mehrere Einbrüche in Gartenlauben auf. Die Ermittler bitten um Hinweise.

Vermutlich in der Nacht vom 20. auf den 21. November verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu mehreren Gartenlauben einer Kleingartensiedlung in der Straße Kremerwisch. Die Lauben wurden durchsucht und teilweise verwüstet. Bislang konnte festgestellt werden, dass einzelne Werkzeuge entwendet wurden. Ob weitere Sachen fehlen, steht noch nicht abschließend fest.

Hinweise nimmt die Polizei Pinneberg unter der Telefonnummer 04101-2020 entgegen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Steffen Büntjen
Telefon: 04551-884-2024
Handy: 0160-93953921
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg