Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

22.11.2019 – 10:55

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kreis Pinneberg - Die Polizei bittet um Hinweise nach Einbrüchen

Bad Segeberg (ots)

Zu mehreren Einbrüchen kam es am 21.11.2019 im Kreis Pinneberg.

An folgenden Orten verschafften sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu Gebäuden:

Pinneberg:

   - Voßbarg, EFH, zwischen 18:00 und 19:30 Uhr, Schmuck entwendet 

Rellingen:

   - Am Kellergraben, EFH, zwischen 18:25 Uhr und 19:00 Uhr, Bargeld 
     entwendet 
   - Ehmschen, EFH, zwischen 17:00 und 17:30 Uhr, Bargeld und Schmuck
     entwendet 
   - Rechterallee, EFH, zwischen 08:45 und 18:15 Uhr, Stehlgut noch 
     unbekannt 

Wedel:

   - Meisenweg, EFH, zwischen 06:30 und 20:45 Uhr, Stehlgut noch 
     unbekannt 
   - Haidbrook, RH, zwischen 15:30 und 19:30 Uhr, Stehlgut noch 
     unbekannt 

Die Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, denen im Bereich der jeweiligen Tatorte verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen sind. Hinweise nehmen die Beamten jederzeit unter der Telefonnummer 04101 / 2020 entgegen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Michael Franke
Telefon: 04551 / 884 2020
E-Mail: OeA.BadSegeberg.PD@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg