Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

13.02.2019 – 11:56

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Elmshorn - Graffitisprüher gefasst

Bad Segeberg (ots)

Gestern Nachmittag haben die Beamten des Polizeireviers Elmshorn einen 14-Jährigen gefasst, der an verschiedenen Stellen Graffiti gesprüht hatte.

Gegen 15:20 Uhr beobachtete ein Zeuge den 14-jährigen Elmshorner im Bereich der Klaus-Groth-Promenade, als dieser mit goldener Farbe seine "Tags" (Unterschriften) an verschiedenen Gebäudeteilen, einem Baufahrzeug und einen Kfz-Anhänger hinterließ. Als Pseudonym sprühte der Jugendliche das Tag "OFK". Der Zeuge hielt den Täter bis zum Eintreffen der alarmierten Polizei fest. Nach dem Abschluss der polizeilichen Maßnahmen übergaben die Beamten den 14-Jährigen an seine Mutter. Neben dem Strafverfahren erwarten den 14-Jährigen und seine Erziehungsberechtigen möglicherweise auch noch entsprechende zivilrechtliche Schadensersatzforderungen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Arnd Habermann
Telefon: 04551-884-2022
Handy: 0151-11717416
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg