Das könnte Sie auch interessieren:

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Raub Angestellte schlägt Täter in die Flucht

Schwerte (ots) - Am Mittwoch, den 19.12.2018 betrat ein bisher noch unbekannter Mann gegen 19.00 Uhr die ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

14.06.2018 – 10:49

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn - Geschwindigkeitsmessung auf der Ulzburger Landstraße

Bad Segeberg (ots)

Am vergangenen Mittwoch (13.06.2018) führten die Beamten der Polizeistation Quickborn zwischen 10.00 und 17.00 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung auf der Ulzburger Landstraße durch. Als zweiten Kontrollort wählten die Polizisten den Hermann-Löns-Weg aus.

Insgesamt überschritten 22 Verkehrsteilnehmer die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Etliche Fahrzeuge wollten unerlaubterweise die 2 Meter breite Brücke über die Autobahn überqueren, die Beamten leiteten 5 Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Fahrer ein, da die Fahrzeuge deutlich zu breit waren. Ferner hatten 6 Autofahrer den Sicherheitsgurt nicht angelegt, ein Lastwagenfahrer hatte seine Ladung nicht korrekt gesichert.

Die Polizei wird auch zukünftig Geschwindigkeitskontrollen in Quickborn und Umgebung durchführen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Holger Matzen
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg