Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SZ: Pressemitteilung der Polizeiinspektion SZ/PE/WF vom 18.02.2019. Nach sexuellen Belästigungen in Salzgitter-Bad sucht die Polizei den Täter.

Salzgitter (ots) - Salzgitter-Bad, Stadtgebiet, 21.03.2018 - 12.01.2019. Die Polizei in Salzgitter-Bad ist ...

POL-DN: Einbrüche in Linnich und Jülich

Linnich / Jülich (ots) - Gestern Abend wurden zwei Einbrüche in Linnich und einer in Jülich gemeldet. ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

14.07.2017 – 13:29

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Pinneberg - Festnahme nach Einbruch in ehemalige Kaserne

Bad Segeberg (ots)

Nach einem Einbruch in eine ehemalige Kaserne in Pinneberg sind am gestrigen Donnerstag, gegen 20:30 Uhr, drei Personen festgenommen worden.

Am 13. Juli 2017 wurde ein Einbruch in ein Gebäude einer ehemaligen Kaserne festgestellt. Zu dem Diebesgut zählten hauptsächlich Kleinwerkzeuge und Getränke im Gesamtwert von etwa 50 Euro.

Am Abend desselben Tages erkannten Zeugen im Nahbereich der Kaserne drei der insgesamt fünf Täter wieder. Die daraufhin informierte Polizei erschien und nahm die männlichen Personen mit zur Dienststelle. Dabei handelte es sich um zwei 16-jährige Pinneberger und einen 18-Jährigen, der über keinen festen Wohnsitz verfügt.

Im Rahmen der sich anschließenden Vernehmungen durch die Kriminalpolizei waren die Personen geständig. Die Ermittler entließen die Jugendlichen und den Heranwachsenden im Anschluss an die kriminalpolizeilichen Maßnahmen und Sicherstellung des Stehlgutes auf Grund mangelnder Haftgründe. Die Ermittlungen hinsichtlich der zwei noch unbekannten Täter dauern noch an.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Berit Lindenberg
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: Berit.Lindenberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung