PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

22.04.2016 – 16:09

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kükels: Schwerer Unfall auf der B432

Kükels: (ots)

Heute Vormittag um 10.30 Uhr ist es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 432 in Höhe der Abfahrt Kükels gekommen.

Der BMW-Fahrer, ein Segeberger Mitte 50, befuhr die Bundesstraße von Hamburg in Richtung Segeberg. Vermutlich wegen einer Unachtsamkeit kam er nach rechts von der Straße ab und kollidierte seitlich mit einem Baum. Etwas weiter kam er in einem Graben an der Böschung zum Stehen. Polizei, Rettungsdienst und Notarzt eilten zur Unfallstelle. Die beiden Insassen hatten Glück im Unglück. Die über 90-jährige Beifahrerin kam mit einem Toraxtrauma ins Krankenhaus. Ihr Sohn kam vorsorglich zur Untersuchung ebenfalls ins Krankenhaus.

An dem BMW dürfte ein Totalschaden entstanden sein.

Für die Zeit der Unfallaufnahme war die Fahrtrichtung Segeberg nur über einen Fahrstreifen befahrbar.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Kontaktdaten anzeigen

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell