Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wahlstedt: Papiercontainer angezündet - dringend Zeugen gesucht

Wahlstedt: (ots) - In der Nacht zu heute, gegen 1.50 Uhr, hat in Wahlstedt erneut ein Papiercontainer gebrannt. Die Polizei geht davon aus, dass er angezündet wurde und ermittelt wegen Sachbeschädigung. Zeugen oder Hinweisgeber mögen sich umgehend melden.

Der Container auf einem Sammelplatz an der Graf-Spee-Straße brannte in voller Ausdehnung. Die Freiwillige Feuerwehr hatte die Flammen schnell unter Kontrolle. Verletzt wurde niemand. Es entstand ein Schaden von rund 1000 Euro.

Die Polizei suchte im Umfeld des Tatortes nach dem oder den bislang unbekannten Tätern. Die Fahndung verlief ohne Erfolg. Hinweise nimmt die Polizeistation Wahlstedt unter der Tel. 04554-7051-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: