Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek: Die Polizei Rellingen fragt nach Zeugen für einen Unfall in der Straße Hagenwisch

Halstenbek: (ots) - Im Vorbeifahren hat ein bislang unbekannter Autofahrer in der Zeit von gestern 15 Uhr bis heute 10.30 Uhr den Außenspiegel eines Hondas abgefahren. Der Wagen parkte kurz hinter der Einmündung Hagenwisch am rechten Fahrbahnrand in Richtung Eilkampsweg.

Die Eigentümerin stellte den Schaden heute fest und zeigte die Unfallflucht sogleich an.

Hinweise zum Verursacher bitte an die Polizei in Rellingen, Tel. 04101-498-0.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: