PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

23.12.2012 – 12:31

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: B 206/ Wittenborn - PKW kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum; Fahrer schwer verletzt

B 206 (ots)

In der vergangenen Nacht, gegen 00.00 Uhr, kam es auf der B 206, kurz hinter Wittenborn, in Richtung Bad Segeberg, zu einem schweren Glätteunfall. Der 38 Jahre alte Fahrer eines VW aus Wahlstedt, verlor auf eisglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach links von der Fahrbahn ab, prallte dort frontal gegen einen Baum, drehte sich und prallte gegen einen weiteren Baum. Der VW kam dann mittig auf der Fahrbahn zum Stehen. Der 38jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt und ins UK SH Lübeck verbracht. Die beiden Mitinsassen wurden bei dem Unfall nur leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf ca. 5000 Euro geschätzt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Pressekontakt:

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg