Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg;Harksheide - PKW prallte mit Trecker zusammen; drei schwer verletzte Personen

Henstedt-Ulzburg (ots) - Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr gestern Morgen, gegen 05.30 Uhr, ein 63 Jahre alter Mann mit einem Trecker die Ulzburger Straße in Richtung Kisdorf. Ein 38 Jahre alter Mann befuhr mit seinem 43 Jahre alten Beifahrer in einem PKW ebenfalls die Ulzburger Straße. Aus noch ungeklärter Ursache ist vermutlich der 38jährige mit dem PKW auf den Trecker hinten aufgefahren. Als die Polizeibeamten am Unfallort ankamen, lag der Traktor umgekippt im rechten Straßengraben. Der 63jährige hatte seine Füße unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Der PKW-Fahrer und sein Beifahrer waren nur schwer ansprechbar. Es war deutlicher Alkoholgeruch aus dem Inneren des Fahrzeuges wahrzunehmen. Alle drei Beteiligten wurden schwer verletzt in Krankenhäuser verbracht. Dem 38jährigen wurde eine Blutprobe entnommen. Ein DEKRA-Sachverständiger wurde zur Klärung der Unfallursache herangezogen. Näheres ist zum Unfallhergang zurzeit nicht bekannt.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sandra Rüder
Telefon: 04551/884-2020 Mobil: 0160/3619378
E-Mail: sandra.rueder@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: