PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

23.03.2012 – 11:20

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg: Rollerfahrerin bei Unfall verletzt

Henstedt-Ulzburg (ots)

Eine 15jährige Motorrollerfahrerin wollte heute, gegen 08:40 Uhr, von der Ulzbugrer Straße nach links abbiegen. Nachdem die Ampelanlage für ihre Fahrtrichtung auf "Grün" geschaltet hatte, fuhr sie los. Allerdings hatte auch die Gegenrichtung nun "Grün" und sie prallte mit dem Roller gegen einen im Gegenverkehr fahrenden Ford Ka. Mit einem Oberschenkelbruch wurde die Fahranfängerin in ein Krankenhaus gebracht. Lebensgefahr besteht nicht.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Pressekontakt:

Bernd Tegebauer
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Bernd.Tegebauer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys aus Henstedt-Ulzburg
Weitere Storys aus Henstedt-Ulzburg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg