Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

08.06.2009 – 14:47

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tornesch: Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

    Pinneberg (ots)

Heute Morgen, gegen 07:15 Uhr, ereignete sich in der Straße Großer Moorweg ein Unfall, bei dem drei Personen ins Krankenhaus verbracht wurden.

Ein Mitsubishi Pickup, mit vier Insassen (zwei Frauen und zwei Männer) war in Richtung Bahnübergang unterwegs. Als der Fahrer im Kurvenbereich aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam, sich überschlug und im Straßengraben zum Liegen kam.

Die Freiwillige Feuerwehr Esingen unterstützte die Polizei vor Ort. Die beiden Frauen wurden gemeinsam aus dem Auto befreit.

Angaben zu den Personalien und der Schadenshöhe können derzeit nicht gemacht werden.

Die Straße war kurzfristig gesperrt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell