Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Schmalfeld: Nachmeldung: Unfall Milchlaster

    Bad Segeberg (ots) - Die Schmalfelder Kurven waren gestern für ca.6 Stunden, von 12:30 - 18:30 Uhr, voll gesperrt.

Der entstandene Sachschaden wird auf 300.000 Euro geschätzt.

Insgesamt sind rund 600 Liter Diesel ausgelaufen, auf Grund dessen muss der "Boden ausgetauscht" werden. Wann das passieren wird, steht derzeit noch nicht fest.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 220
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: