Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Halstenbek: Zeuge nach Unfall gesucht

    Pinneberg (ots) - Bereits am 20. November 20074, gegen 09:30 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Gärtnerstraße.

Die Polizei in Rellingen hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun dringend einen Zeugen, der nach dem Unfall dort angehalten hat und mit dem beteiligten Fahrer eines Tanklastzuges kurz gesprochen hat. Der gesuchte Zeuge war in einem Pkw unterwegs.

Nach bisherigen Erkenntnissen ist der Fahrer des Lkw die Gärtnerstraße in Richtung Autobahnauffahrt unterwegs gewesen und beschädigte beim Vorbeifahren an einem Pkw den Außenspiegel.

Der mutmaßliche Unfallverursacher ist ermittelt.

Der Zeuge wird gebeten, sich bei der Polizei in Rellingen zu melden. Möglicherweise könnte er sachdienliche Hinweise zu dem Unfallhergang machen.

Die Polizei ist unter 04101-4980 zu erreichen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: