Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Wachsamer Anwohner - Pkw-Aufbrecher flüchtet

    Quickborn (ots) - Am heutigen Morgen, gegen 03:00 Uhr, wurde ein Anwohner im Grandweg durch ein Knallgeräusch wach und konnte eine Person an einem Pkw im Schein einer Taschenlampe sehen.

Er zögerte nicht lange und rief dem Täter aus dem Fenster zu. Daraufhin ergriff dieser zu Fuß die Flucht in Richtung Friedrichsgaber Straße.

Der Täter hatte an dem Fahrzeug eine Scheibe eingeschlagen, entkam jedoch ohne Stehlgut.

Die Kripo in Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise unter 04101-2020 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: