PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

12.05.2021 – 10:42

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Unbekannter versucht Fahrrad-Akku zu entwenden - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Ein bislang unbekannter Täter versuchte am Dienstag gegen 04:40 Uhr in der Carl-Benz-Straße den Akku eines Pedelec-Lastenfahrrads zu entwenden. Bei dem in einer Hofeinfahrt stehenden, verschlossenen Pedelec wurde mittels unbekanntem Werkzeug versucht, den Fahrrad-Akku durch Heraushebeln zu entwenden. Dabei wurde der unbekannte Täter gestört und flüchtete ohne Beute in unbekannte Richtung. Der Rahmen des Fahrrads wurde bei dem Versuch beschädigt, eine genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt, unter der Telefonnummer 0621-33010, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim